Willkommen bei Cross Art Records

dem Studio mit Musikgeschichte

 

 


Im ehemaligen Fernsehtstudio von Mike Leckebusch, dem Macher von „Beat Club*“, „Musikladen“, „Musikladen Eurotops“ usw. werden ganz neue Töne angeschlagen. Früher gaben sich hier Stars und Sternchen buchstäblich die Klinke in die Hand. Nach dem Tod von Mike Leckebusch im März 2000 wurde es dann still um das Studio; bis jetzt …………

Nun startet hier die Geschichte der Cross Art Records.

Bitte haben Sie noch einen Moment Geduld. Nicht mehr lange und unser Webauftritt steht bereit.

 

 

 

Bei Fragen oder Wünschen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

 

 

Hier einige wenige Bilder unseres Studios.